AGB

AGBs – Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Kauf von Ware im ONLINE SHOP (ausgenommen Workshops und Maßanfertigung)

Geltungsbereich

Der Kunde oder Besteller geht mit der Person Stephanie Walberer, welche den Künstlernamen COLORBERRY trägt, eine Geschäftsbeziehung ein. Der Name COLORBERRY steht im Nachgang stellvertretend für die Person Stephanie Walberer, Geltinger Weg 8a, 82538 Geretsried.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) finden Anwendung auf sämtliche, Rechtsbeziehungen zwischen COLORBERRY und dem Kunden („Kunde“ oder „Besteller“), der entweder Verbraucher im Sinne des § 13 BGB („Verbraucher“) oder Unternehmer im Sinne des § 14 BGB („Unternehmer“) sein kann und in jedem Fall volljährig sein muss.

Der Kunde erkennt die Geltung der vorliegenden AGB im Rahmen des Bestellvorganges durch Anklicken des Feldes „Ich akzeptiere Ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ und Absenden des ausgefüllten Bestellformulars an. Etwaige Geschäftsbedingungen des Kunden finden keine Anwendung, es sei denn, COLORBERRY hat deren Geltung schriftlich zugestimmt.

Vertragsabschluss

Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über meinen Internetshop https://colorberry.de.

Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

COLORBERRY

Stephanie Walberer

Geltinger Weg 8a

82538 Geretsried

zustande.

Die Präsentation der Waren in meinem Internetshop stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderung an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

Die Annahme des Angebots erfolgt schriftlich oder in Textform oder durch Übersendung der bestellten Ware innerhalb von einer Woche. Bei individuellen Wunsch-Anfertigungen („Sonderanfertigungen“) bedarf es eine Bearbeitungszeit von bis zu 2 Wochen. Nach fruchtlosem Ablauf der Frist gilt das Angebot als abgelehnt.

Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Die Bestellung eines Kunstwerks, einer Ware (wie z.B. Käsebretter, Tabletts, Tische, etc.) durch den Kunden stellt ein bindendes Angebot dar. Durch das Ausfüllen und Absenden, des auf unserer Website bereit gestellten Bestellformulars, kommt ein verbindliches Angebot zustande. Ein Kaufvertrag, zwischen Besteller und COLORBERRY, kommt erst mit einer schriftlichen Lieferzusage oder der Zusendung der bestellten Ware an den Besteller zustande. Ein Angebot des Bestellers kann von COLORBERRY ohne Angabe von Gründen abgelehnt werden. Die auf der Website angegebenen Preise sind in Euro und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, jedoch nicht die Versandkosten.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, ohne Angabe von Gründen, den Vertrag für die bestellte Ware binnen 14 Tagen ab dem Zeitpunkt der Bestellbestätigung zu widerrufen. Jedoch gilt dies nicht für individuell angefertigte Bestellungen wie z.B. Kunstwerke, Käsebretter, Tabletts (im Online-Shop gekennzeichnet mit „Sonderanfertigung“). Diese sind vom Umtausch und vom Widerrufsrecht ausgeschlossen, da es sich um individuelle Anfertigung, Einzelstücke bzw. Kunst handelt.

 

Ebenso gilt dies auch nicht für e-Courses (Online Schulungen).

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (COLORBERRY, Stephanie Walberer, Geltinger Weg 8a, 82538 Geretsried, kontakt@colorberry.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular (siehe unten) verwenden, welches jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs


Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.


Ausschluss- bzw. Erlöschensgründe


Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen


- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;


- zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;


- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

 

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an:

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

Bestellt am (*)/erhalten am (*):

Name des/der Verbraucher(s):

Anschrift des/der Verbraucher(s):

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

 

Rücksendung

 

Die Ware muss zu Ihren Kosten an COLORBERRY durch ein Paketservice versichert zurückgesendet werden. Wir sind nicht für Schäden oder verloren gegangene Pakete verantwortlich, die Verantwortung obliegt dem Versender.

 

Bitte beachten Sie, dass zwischen Eingang Ihrer Retoure und der Rückerstattung des Kaufpreises 10 bis 14 Arbeitstage vergehen können. Nachdem wir Ihre Retoure erhalten haben, informieren wir Sie per E-Mail über die zu erfolgende Gutschrift. Die Zeit der Zahlungserstattung hängt von der jeweiligen Zahlungsart ab.

Falls der im Auftrag angegebene Empfänger der Artikel nicht mit dem Käufer der Ware übereinstimmt, wird der abgebuchte Betrag immer dem Käufer und Karten- bzw. Kontoinhaber zurückerstattet.

Bei allen Retouren, die Sie mit einem Gutschein gekauft haben, wird ein neuer Gutschein ausgestellt.

 

Lieferung und Versand:

Alle unsere Lieferungen erfolgen durch DHL. Die Lieferungen werden an die von Ihnen angegebene Rechnungs- bzw. Lieferadresse versandt. Die Geschäftsbedingungen von DHL können unter www.DHL.de nachgelesen werden. Über DHL können Sie bequem Ihre Ware an eine Packstation Ihrer Wahl beliefern lassen und so jederzeit 24 Stunden an 7 Tagen Ihr COLORBERRY Paket abholen.

Wünschen Sie eine Lieferung in ein anderes Land, bitte kontaktieren Sie uns vorab unter kontakt@colorberry.de mit Angabe der ausländischen Lieferanschrift. Wir können Ihnen dann zu den Versandkosten, den Paketlaufzeiten und den zollrechtlichen Aspekte Auskunft erteilen.

Ist eine Lieferung an den Kunden nicht möglich z.B., weil der Kunde unter der von ihm angegebenen Lieferadresse nicht angetroffen wird, hat der Kunde die Kosten für die erfolglose Anlieferung zu tragen.

Bezahlung

Sie können Ihre Bestellung bei COLORBERRY per

  • Vorkasse,
  • PayPal (Bankabbuchung, Kreditkarten),
  • Gutschein oder
  • Bar bei Abholung im COLORBERRY Studio

vornehmen.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von COLORBERRY.

Aufrechnung/ Zurückbezahlung

Ein Recht zur Aufrechnung steht einer Partei nur zu, wenn ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von der anderen Partei unbestritten oder schriftlich anerkannt sind. Außerdem ist die Partei zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als ihr Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

Mangelansprüche

Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, gelten die gesetzlichen Vorschriften.

Erfolgt eine Nacherfüllung im Wege der Ersatzlieferung, ist der Kunde verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware unverzüglich und vor Lieferung der Ersatzware an COLORBERRY auf Kosten von COLORBERRY zurückzusenden. Die Rücksendung der mangelhaften Ware hat nach den gesetzlichen Vorschriften der §§ 439 Abs. 4, 346 bis 348 BGB zu erfolgen.

Rechtswahl/ Wirksamkeit

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechtes.

Sollten eine oder mehrere Bedingungen unwirksam sein, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

Der Gerichtsstand ist Wolfratshausen.

Gewährleistung

Es gilt das gesetzliche Gewährleistungsrecht.

Wichtige Hinweise

Darstellung
Die unter COLORBERRY angebotenen Waren sind auf der Internet-Seite deutlich und weitgehend der Realität entsprechend dargestellt. COLORBERRY ist jedoch nicht in der Lage, bei den Bildern und Farben, die der Kunde auf seinem Bildschirm sieht, auch bedingt durch unterschiedliche Bildschirm-, Grafik- und/oder Druckereinstellungen, die vollständige Übereinstimmung mit der Wirklichkeit zu gewährleisten.

Verfügbarkeit/Preise der Waren

Wir weisen darauf hin, dass die unter COLORBERRY präsentierten Produkte zum Zeitpunkt des Besuchs des Kunden auf der Internet-Seite nicht mehr verfügbar oder nicht mehr erhältlich sein können und sich die entsprechenden Preise geändert haben können.

Lieferung
COLORBERRY ist berechtigt, Teillieferungen zu erbringen.